Annas Hüttentour im Maderanertal im Kanton Uri (CH)

15. Aug 2019

3-Tagestour von Bristen zur Hüfihütte - Windgällenhütte und zurück zur Talstation Seilbahn Bristen

Am 15. August starteten 6 Bergwanderer bei herrlichem Sommerwetter von Bristen Talstation der Seilbahn (832 m) zur SAC-Hüfihütte (2334 m). Der Weg führte uns ca. 6 km leicht Berg auf und immer am Kärstelenbach entlang. Vorbei am Berggasthaus Legni, der Alp Stassi und der Guferenalp ging es stetig Berg an in Richtung Blindensee.

Ein herrliches Tal mit wilden Wasserfällen und einer allgegenwärtigen Alpenflora. Nach der letzten Überquerung des  Kärstelenbachs beginnt nun der 900 m Anstieg in Serpentinen zur Hüfihütte. Nach 6 Std. hatten wir die 1500 Hm bewältigen und erreichten die Hütte. Am nächsten Tag ging es wieder 900 Hm Berg ab und 400 Hm in Serpentinen wieder Berg an. Die letzten 200 Hm bis zu Windgällenhütten waren reine Genußwanderung mit tollen Aussichten auf die umliegenden Berge und Gletscher.

Am letztem Tag sind wir wieder 600 Hm abgestiegen und haben den Abschluss unserer 3-Tages-Hüttentour im Restaurant Golzernsee gefeiert. Anschließend sind 4 Wander noch 500 Hm steil Berg ab gestiegen und 2 nahmen die Bahn. Bevor es wieder nach Hause ging, hast uns Anna noch einen guten Kaffe gekocht. Ein großes Dankeschön gilt Anna und Anton, die wieder eine super Tour ausgesucht. Der Service von ihnen ist einfach klasse. Wir freuen uns schon auf die Tour 2020.

Diese Webseite verwendet Werkzeuge, um das Besucherverhalten zu analysieren. Dazu werden auch Cookies eingesetzt. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzinformationen